• Zielgruppen
  • Suche
 

Unit 4

Research Division Bildungsszene

 

Die Unit 4 befasst sich mit der Bildungsszene in Form von Universitäten und politischen Institutionen auf internationaler Ebene. Auf die folgende forschungsleitende Fragestellung soll eine Antwort gegeben werden: „Wie sieht die Bildungsszene die Zukunft der nächsten Generation?“. Um diese zu beantworten werden die Zukunftsvisionen der weltweit angesehensten Universität herausgearbeitet und die Kurrikula und Bildungskonzepte sechs speziell ausgewählter Studiengänge (Sozialwissenschaften, Philosophie, Informatik, Ingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften, Jura) global und fachspezifisch miteinander verglichen. Interessant sind neben den Studieninhalten auch die Weiterbildungsmöglich- keiten und sonstige Programme zur Aneignung weiterer Kompetenzen und Qualifikationen, die von Universitäten angeboten und somit als zukunftsträchtig ansehen werden. Parallel dazu werden die politischen Institutionen in Bezug auf ihre Vorstellungen der künftigen Bildungsszene analysiert, um am Ende einen Gesamtüberblick zu erhalten, wie die zukünftigen Bildungskonzepte und Arbeitsformen aussehen könnten/ werden. Dabei ist es interessant, wie die zwölf ausgewählten Universitäten die Zukunft definieren, inwieweit die Studierenden auf das spätere Berufsleben vorbereitet werden und auf welche Komponenten und Qualifikationen die Hochschulen in Zeiten der Globalisierung und Digitalisierung besonders setzten. Kategorien wie „Globalisierung“, „Digitalisierung“ und „Innovation“ spielen ebenfalls eine entscheidende Rolle bei der Untersuchung. Die Datenbeschaffung erfolgt per Dokumentenanalyse, wobei die gewonnenen Daten über das Literaturverwaltungsprogramm Citavi organisiert werden.