• Zielgruppen
  • Suche
 

Unit 3 │Content Management

Die Unit 3 │Content Management bildet die Schnittstelle zwischen Erstellung und Veröffentlichung der Formate auf sämtlichen Plattformen. Sie entscheidet  über das Design und Layout, die einheitliche Betitelung der Formate und verwaltet die Beiträge. Besonders relevant sind dabei die Wirkmechanismen, die in Zusammenhang mit einer statistischen Dokumentation von „traffic“(Besucher der Plattformen) und „Engagement“ (Content wird geliked, kommentiert oder verfolgt) dokumentiert und reflektiert werden.  Ebenfalls von Bedeutung ist hierbei nicht zuletzt, ob der/die teilgenommene Dozent_in ebenfalls eine Erhöhung der Nachfragen oder Besucherzahlen in den eigens geführten Onlineprofilen beobachten kann, insbesondere wenn diese mit den Social Media Videos verlinkt werden. Zu guter Letzt schließt die Unit 3 durch regelmäßige (in individuell abgesprochenen Intervallen erfolgende) Berichterstattung über Resonanzen des Videos den Arbeitskreislauf zum Dozierenden.