• Zielgruppen
  • Suche
 

M.A. Sandra Grimminger

Email: s.grimmingerish.uni-hannover.de

Raum: A 404 (Gebäude 1146), Im Moore 21 (Vorderhaus)

Telefon: 0511/762-18875

Sandra Grimminger ist seit Mai 2020 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am soziologischen Institut der LUH. Sie forscht im L3S-Forschungsprojekt Digital Cases. An der Friedrich-Alexander-Universität studierte sie Soziologie im Bachelor und Master, mit einem Schwerpunkt in den qualitativen Methoden empirischer Sozialforschung.

Interessenschwerpunkte

Arbeits- und Organisationssoziologie; Qualitative Methoden (insbesondere Ethnographie); Wissenssoziologie und Symbolischer Interaktionismus; Digitalisierung; Quantifizierung

Publikationen

Sowa, Frank; Gottwald, Markus; Grimminger, Sandra; Ixmeier, Sebastian; Promberger, Markus (2016): Vermittlerhandeln im weiterentwickelten Zielsystem der Bundesagentur für Arbeit. Zum Forschungsdesign einer organisationsethnografischen Studie, IAB-Forschungsbericht 02/2016, Nürnberg: IAB.

Gottwald, Markus; Grimminger, Sandra; Sowa, Frank (2018): Immersion, Repulsion, Supervision. Was, wenn dem Feld nicht zu entkommen ist? in: Hitzler, Ronald; Klemm, Matthias; Kreher, Simone; Poferl, Angelika; Schröer, Norbert (Hrsg.): Herumschnüffeln - aufspüren - einfühlen. Ethnographie als 'hemdsärmelige' und reflexive Praxis, Essen: Oldib, S. 121-134