• Zielgruppen
  • Suche
 
Foto:privat

PD Dr. Axel Philipps

E-Mail:               a.philipps@ish~

Telefon:             0511-762-5780

Fax:                   0511-762-5554

Adresse:           Schneiderberg 50, 30167 Hannover

Raum:               V213b

Sprechzeiten:  Nach Vereinbarung

Werdegang

Seit 2018wissenschaftlicher Mitarbeiter am Leibniz Center for Science and Society (LCSS) an der Leibniz Universität Hannover
SoSe 2016Vertretung der Professur Soziologie - Empirie, Hermeneutik, Statistik  (Prof. Dr. Karin Schittenhelm) an der Universität Siegen
WS2015/16Vertretung der Professur Makrosoziologie und Sozialstrukturanalyse (Prof. Dr. Eva Barlösius) an der Leibniz Universität Hannover
2014Habilitation an der Leibniz Universität Hannover (venia legendi für das Fachgebiet Soziologie)
2007Promotion im Fach Soziologie an der Universität Leipzig
1995-2001Studium Soziologie, Philosophie und Kulturwissenschaften an der Universität Leipzig

 

 

 

Aktuelle Veröffentlichungen

Philipps, Axel: Text Mining-Verfahren als Herausforderung für die rekonstruktive Sozialforschung. In: Sozialer Sinn. Zeitschrift für hermeneutische Sozialforschung (im Erscheinen).

Philipps, Axel: How to sort out uncategorisable documents for interpretive social science? On limits of currently employed text mining techniques. In: Proceedings of 2nd Conference on Advanced Research Methods and Analytics, Valencia, 2018

Philipps, Axel: Wissenschaftliche Orientierungen. Empirische Rekonstruktionen an einer Ressortforschungseinrichtung. München und Weinheim: Juventa, 2018.

Philipps, Axel: Wissenschaftliches Wissen vermitteln. Zum Verhältnis von interner und externer Wissenschaftskommunikation am Beispiel der Ressortforschung. In: Angelika Poferl & Michaela Pfadenhauer  (Hrsg.): Wissensrelationen. Beiträge und Debatten zum 2. Sektionskongress der Wissenssoziologie, Weinheim/Basel: Beltz Juventa, 2018, 332-341.

Philipps, Axel, Sergej Zerr und Eelco Herder: The representation of streetart on Flickr. Studying reception with visual content analysis. In: Visual Studies 32(4), 2017, 382-393.

Philipps, Axel: Brauchen wir eine Soziologie des Digitalen? In: Soziologie 46(4), 2017, 403-416.

Philipps, Axel, Hagen Schölzel und Ralph Richter: Defaced election posters: Between culture jamming and moral outrage. A case study. In: Communication, Politics and Culture 49(1), 2016, 86-110.

Philipps, Axel: Das Problem des Bildsinns und der bildlichen Vielfalt in der Soziologie. Zur Bedeutung von materialen und medialen Gestaltungsmöglichkeiten für rekonstruktive Bildinterpretationen. In: Soziale Welt 67(1), 2016, 5-22.

Philipps, Axel: Gestaltete Form. Materiale und mediale Aspekte in soziologischen Bildinterpretationen. In: Jürgen Raab & Reiner Keller (Hrsg.): Wissensforschung – Forschungswissen. Beiträge und Debatten zum 1. Sektionskongress der Wissenssoziologie, Weinheim/Basel: Beltz Juventa 2016.

Philipps, Axel. Wirkmächtige Experten und wissenschaftliche Ressorteinrichtungen. Zur Glaubwürdigkeit wissenschaftlich fundierter Kontrollen. In: Jürgen Raab & Reiner Keller (Hrsg.): Wissensforschung – Forschungswissen. Beiträge und Debatten zum 1. Sektionskongress der Wissenssoziologie, Weinheim/Basel: Beltz Juventa 2016.

(Vollständiges Schriftenverzeichnis)

Lehrprofil

Einführung in die Soziologie: Soziale Konstruktion der Wirklichkeit

Einführung in die Sozialstrukturanalyse und Sozialstatistik

Einführung in die Wissens- und Kultursoziologie

Kulturanalyse sozialer Ränder

Peripherie – eine soziale Kategorie

Armut und Migranten

Protest, Resistenz, Dissens. Formen sozialer Auseinandersetzung

Soziale Bewegungen der Gegenwart

Gegenkulturen und visuelle Subversion

Organisationskultur

Visuelle Kulturen

Neuere Kultursoziologie: Visuelle Soziologie und ihre Methoden

Methodologie und Metatheorien der qualitativen und rekonstruktiven Sozialforschung

Interpretativ forschen. Qualitative Sozialforschung in der Praxis

Qualitative Interviews auswerten

Der Forschungsprozess in der qualitativen Sozialforschung

Forschungsmethodik

Projektstudium/Fallwerkstatt

Forschungslernmodule zu Akademische Selbstverwaltung, Gesellungsformen auf dem Dorf: Feuerwehr, Schützenverein und Gesangsverein, Wissenschaftliche Werdegänge und Gewerkschaftsjugend in Sachsen