• Zielgruppen
  • Suche
 

Hinweise

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

 

1.  Ob Sie in einem Modul ein Prüfungsessay (kleine Hausarbeit) oder eine größere Prüfungshausarbeit (HA 15 Seiten o.ä.) schreiben müssen, ist in Ihrer Prüfungsordnung eindeutig festgelegt. Der entsprechend unterschiedliche Abgabetermin in der Standardprüfungssequenz ist von Ihnen zu beachten!

2. Bei Punktprüfungen gibt es keine Rücktrittsfrist da durch Nicht-Erscheinen zurückgetreten  werden kann.

3. Von Essays und Hausarbeiten können Sie bis zum Tag vor der Publikation zurücktreten. Sind die Themen jedoch publiziert, gilt die Prüfung als angetreten. Die Nicht-Abgabe wird dann als „nicht-bestanden“ gewertet!

 

4.  Da Prof. Pohl Anfang Februar aus dem Institut ausscheidet, gibt es für diejenigen von Ihnen, die bei ihm eine mündliche oder schriftliche Prüfungen ablegen wollen, eine vorgezogene Prüfungssequenz. Für die Prüfung bei Prof. Pohl melden Sie sich bitte regulär in unserer Anmeldefrist an.

 

 

 

Anmeldezeitraum Prüfungen SoSe 17 - 2

 

Anmeldefrist für den B.A. Sozialwissenschaften und den M.A. Soziolgie :

Montag, 22.05.2017 bis Freitag, 02.06.2017.

 

 

Termine Modulprüfungen SoSe 17- 2

 

1. Mündliche Prüfungen oder Teilklausuren zwischen dem 10.07.2017 und dem 11.08.2017

2. Publikation der Essay- und-Hausarbeitsthemen: 17.07.2017

 

3. Klausuren im B.A. Sozialwissenschaften

 

  • SUS: 18.07.2017, 14.00 - 16.00 Uhr, Gebäude2108, Raum A 001 (Kesselhaus)

 

 

4. Späteste Abgabe der Prüfungsessays in Raum V110 im Schneiderberg 50. Datum: 28.08.2017/ 15.00 Uhr (Abgabe an einem davon abweichenden Termin weiterhin im Geschäftszimmer des Schneiderbergs 50)

5. Späteste Abgabe der Prüfungshausarbeiten in Raum V110 im Schneiderberg 50. Datum: 28.08.2017/ 15.00 Uhr (Abgabe an einem davon abweichenden Termin weiterhin im Geschäftszimmer des Schneiderbergs 50)

 

 

! Bitte vergessen Sie nicht, Ihrer Arbeit eine unterschriebene Erklärung zur Autoren/Innenschaft / Plagiatsprüfung beizufügen!

Vordruck der beizufügenden Erklärung bei Essays bzw. Hausarbeiten als Prüfungsleistung