Studiengänge und Studienfächer

Lernen wie man forscht. Das klingt interessant. Als Ausbildungsziel scheint es aber doch recht eng gefaßt. Was ist, wenn ich später nicht in die Forschung gehen möchte, sondern in die Öffentlichkeitsarbeit, wenn ich Firmen und Organisationen beraten will, Projekte managen möchte oder wenn mich außerschulische Bildungsarbeit interessiert - alles Betätigungsfelder für Sozialwissenschaftlerinnen und Sozialwissenschaftler. Gefragt ist hier spezialisiertes Wissen und methodische Grundlagen. Richtig. Dies bieten Ihnen die Studiengänge des Instituts auch. Was aber noch wichtiger ist, ist die Fähigkeit, Wissen selbständig erwerben und reflektieren zu können, Wissensbestände in ihrer Komplexität zu begreifen und vermitteln zu können. Das Konzept ist: Bildung durch Forschung. Dies gilt es zur Grundlage Ihres späteren Berufs zu machen, ganz gleich, welches Profil Sie sich im Studium erarbeiten. Zu den Inhalten erfahren Sie mehr im Studienangebot. Forschen Sie nach.

Weitere Masterstudiengänge für Studierende des B.A. Sozialwissenschaften an der LUH

Neben den Studiengängen des Instituts für Soziologie stehen Absolventinnen und Absolventen des B.A. Sozialwissenschaften andere weiterführende Masterstudiengänge der Leibniz Universität offen. Einige können direkt im Anschluss an das Bachelorstudium begonnen werden, bei anderen müssen ggf. spezielle Zugangsbedingungen erfüllt werden (beachten Sie hierzu bitte die Zugangsbedingungen der einzelnen Studiengänge).

Interdisziplinäre Master-Studiengänge für Soziologinnen und Soziologen mit direktem Zugang:

Master-Studiengänge für Soziologinnen und Soziologen mit spezifischen Zugangsbedingungen: