• Zielgruppen
  • Suche
 

e-Learning

Die e-Learning Plattform Stud.IP

Das Institut für Soziologie fördert die Nutzung des computergestützten Lernens und Lehrens. In der Methodenausbildung, vor allem aber bei den Schlüsselkompetenzen, erweitert computergestütztes Lernen die Praxisorientierung.

Das zentrale Lern-Management-System der Leibniz Universität Hannover ist Stud.IP. Hierin sind alle Lehrveranstaltungen Ihres Studiengangs abgebildet. Eine Anmeldung in Stud.IP für alle von Ihnen besuchten Vorlesungen, Seminare und Übungen ist wünschenswert (Login Stud.IP).

Sollten Sie einmal Schwierigkeiten mit Stud.IP haben, so rufen Sie die zuständige Hotline unter 0511/ 762-4040 an oder senden Sie eine E-Mail an: elearninguni-hannover.de

Außerdem gibt es zwei Helpdesks, an denen Ihnen direkt vor Ort geholfen wird, wenn Sie beispielsweise mit Ihrem Laptop vorbei kommen möchten: werktags zwischen 11:00 und 16:00 stehen die Mitarbeiter des eLearning Helpdesks an den Standorten am Welfengarten (Haus 1) und im Conti Campus (FBK) zur Verfügung. Die genauen Standorte können Sie auch diesen Karten entnehmen.

Willst Du mit mir online gehen?

Jährlich findet in der Einführungswoche des Wintersemesters eine große Veranstaltung unter dem Motto "Willst Du mit mir online gehen" statt. Hierzu erscheint die gleichnamige Broschüre Willst Du mit mir online gehen. Darin finden Sie Anleitungen für Ihre W-LAN Anmeldung und für alle weiteren relevanten IT-Dienste der Leibniz Universität Hannover.

VPN Client

Um von außerhalb über das Internet Zugriff auf Dienste und Bibliotheksmaterial (z.B. online-Zeitschriften) zu erhalten, müssen Sie auf Ihrem privaten Rechner ggf. die VPN-Client Software installieren. Die Software und Installationshinweise finden Sie hier.